Sonntag 18.Mai -> Flora

sonntagliches noise festival ausgerichtet von radio gagarin chefredaktör tbc ist mein tip für das kommende wochenende. ab 21 uhr soll es lossgehen mit folgenden gästen von aus aller möglichen ländern: to live and shave in la, eine gruppierung aus den vereinigten staaten von amerika die eclectischen laerm mit elektronik, akkustik und text machen werden, bruno & michel are smiling zusammen mit skipperrr, die beliebte hamburger dresscode swingnoise harshpop gruppe, istari lasterfahrer, der ich bin und an diesen abend mal was dronig-glitchiges improvisertes probiere. aussfallen tut jedoch analog suicide aus der türkei da ehr probleme mit der türkischen geheimpolizei befürchtet wenn er an einem ort wie die rote flora auftreten tut, dafür sind aber die ominösen »special guests« jetzt klarer und zwar werden noch: stilluppsteypa aus island auftreten und experimentelle elektronik darbieten und aus frankreich wird das gitarren noise duo blue sabbath / black friday spielen. die klammer um den ganzen abend wird wie gewohnt herr jetzmann mit ausgewählten tonträgern spannen.

Share and Enjoy:
  • Facebook
  • Twitter
  • studiVZ meinVZ schülerVZ
  • del.icio.us
  • email