Archiv für Juli 2007

END2END

III. GRAFFITI & URBAN ART FESTIVAL 2007
vom 26. bis 28.07. in Hamburg @ Hafenklangexil

Ausstellung, Filme, Fotoserien, Partys.

Ausstellung vom 26.07. bis 28.07. mit:
FUNK25, Tofu, Piraterie, Mindfuck, Gleisromantik e.V., ERIC, Philipp Kabbe, AUGE, ANUS, WER 1, DEKAN, F. RIDGE, 1010, Triangel Boys, GLAZE, ZAK, EZAY, EINZ, EMYR 1, MACER, HASER, OBELISK, NEO, Heiß, Bee, Minusculenook, Graphic Airlines, Volcanic Mammoth, Straefling, SLü, Elffriede, Thekla, DephToy, Markus Schäfer, Ambosoner, Le Bidule, Drops, Achmed, Holzweg, C.I.A.lex, Oliver Bernhardt/True School Photography, Thomas Judisch.
TPL, UGLZ, RS, COS, AFC, END, HK, OBS, BIRDSF, DFK, Punx Not Dead, GLUE SCHOOL, Pinkel Crew.

PROGRAMM:

DONNERSTAG 26.07.2007:

Ab 18 Uhr im Goldenen Salon: HipHop, Reggae/Dancehall und Dubstep mit Sisterhood & Beaware (WiseUp!), Under Pressure Soundsystem, Roots Commandment und Ameise. Live-Siebdrucken mit der FLSHBX.

Ab 19 Uhr „Graffiti Bremen“ (DE 2006, 60 min), „Hamburg Metal“ (DE 2001, 40 min), „Hamburg Graffiti Film“ (DE 1998, Ausschnitt von 80 min). Parallel im Foyer Foto-Serien/ Slide Shows: Wände & Züge (AFC, END & OBS).

Draußen ab 18 Uhr: Grillen mit Benni Bo.

Eintritt: 3 Euro

FREITAG 27.07. 2007:

Ab 16 Uhr: End2End Allstars, Sister Hyde, Toniko. Live-Siebdrucken mit der FLSHBX.
Ab 19 Uhr: Kurzfilme von Richard Schwarz, „Wholetrain“ (DE 2005, 83 min) & „Bomb The System“ (USA 2003, 91 min). Parallel Fotoserien: Hong Kong Streetart, Streetart Neapel, Barcelona & Hamburg von TxMx, Funk25.

Ab 23 Uhr HipHop, DnB, Jungle, Dubstep und Grime auf zwei Floors mit 1,2B3 (RedlightRockers), Gene Galaxo (Galaxo Gang), SDAG (Fingerprints), der Vinylizer (BTTB), Istari Lasterfahrer (Sozialistischer-Plattenbau.org), DJ Frankee (NXT-LVL/30 Cycles), Phokus (NXT-LVL/MG77rec.), MC Mindfuck (NXT-LVL/KC), Goodfella (Dunkelbunt/Digital Skillz), Benni Bo (Drumbule).

Draußen ab 22 Uhr: Urbaner Kurzfilm-Rundgang mit A Wall Is A Screen.

Eintritt: 6 Euro

SAMSTAG 28.07. 2007:

Ab 16 Uhr: Beaware (WiseUp!), Monti (Wildstylz of Rap), El Bufonk & Defy (Homerun HiFi). Live-Siebdrucken mit der FLSHBX.
Ab 19 Uhr: „antiHEROES del Graff“ (ES 2006, 27 min), Siblingua & überdose.de Unterwegs (DE 2006, 15 min), „Next“ (CA 2006, 95 min), „Dirty Handz 3″ (FR 2006, 78 min). Parallel Fotoserien im Foyer: Running Steel, Blackbook History & Oldskool Bites. Wall-Evolution mit TPL, True School Photography.

Ab 23 Uhr auf zwei Floors Sneaker Dance – HipHop Don´t Stop mit PNDJ Hooker, Funky Cool Martina & Miss Dance A Lot, June Gemini (DontStopUz/NoTVRaps), End2End Allstars. Live: Captain Gips, 56 Boys, Laas Unltd., Schlechta Umgang.

Eintritt: 6 Euro

weitere links zu diversen filmen, kuenstlern etc hier

fuck the…

mülltonn crew

bam bam babylon bajasch haben ein video zu ihrem muelltonn crew track gemacht (have done a video track to their tune). der knackige track gibt es auch als 7inch (the banging tune is released on 7inch) auf der dubcore volume 6 gerade erschienen bei mir im sozialistischen plattenbau.

?

hamburg wie es friert und bibbert

F: naja hier könnt och mal wieder was neues stehen mein lieber herr lasterfahrer.
A: stimmt ja kommt schon – kommt schon!